leadprint

Über Lead-Print / Print Lounge

Lead-Print bietet zahlreiche Web To Print Lösungen an, darunter auch die Print Lounge. Diese multilinguale, webbasierte Lösung wurde speziell für den B2B- Bereich zur Firmenkundenbetreuung entwickelt. Mit der Print-Lounge können Sie eine unlimitierte Anzahl an Kunden-Bestellportalen erstellen, die Sie individuell branden können. Dadurch bieten Sie Ihren Kunden Exklusivität! Erfüllen Sie die unterschiedlichen Anforderungen Ihrer Kunden durch verschiedene Anmeldeszenarien, Gruppenkonzepte oder Kostenstellenlisten, beispielsweise für Filialen oder unterschiedliche Rechte in Unternehmen. Drei Online-Editoren ermöglichen das Personalisieren von Drucksachen schnell und einfach, auch auf allen mobilen Geräten.

SitzenderMannMitLaptop

BarcodeShipping verbindet die Kunden-Bestellportale Ihrer Print Lounge mit den von Ihnen genutzten Versanddienstleistern und automatisiert damit den Versandprozess. Nutzen Sie die zahlreichen Funktionen:

  • In BarcodeShipping können Sie zahlreiche Einstellungen verwalten und Skripte anlegen: beispielsweise welche Bestellungen und welche Attribute geladen werden oder ob mittels Skript unterschiedliche Versanddienstleister automatisch ausgewählt werden sollen.
  • Bestellungen sowie enthaltene Artikel können manuell oder über Barcodescan automatisch ausgewählt werden.
  • Das Artikelgewicht kann entweder direkt aus Ihrem Shopsystem geladen, manuell eingegeben oder durch eine Waage per USB oder serieller Schnittstelle ermittelt werden.
  • Führen Sie Teilsendungen einfach über einen Steuerbefehl aus. Bereits versendete Artikel werden angezeigt, können jedoch nicht nochmals verschickt werden.
  • Wenn alle gewünschten Artikel verpackt sind, wird automatisch ein Versandlabel generiert und gedruckt. Auch die Trackingnummer wird automatisch generiert.
  • Der Status von Bestellungen sowie die Sendungsnummern werden automatisch an Ihr Shopsystem übertragen
  • Richten Sie mit BarcodeShipping den automatischen Ausdruck von weiteren Dokumenten ein, z.B. Beilagen oder Zolldokumenten.

Übernehmen Sie bitte die nachfolgenden Punkte in Ihr BarcodeShipping Programm:

Tragen Sie hier den Namen der Lead-Print Installation ein.
(Beispiel: XZ-Shop.de)

Tragen Sie hier die URL bzw. den Pfad zur API der Lead-Print Installation ein.
(Beispiel: http://www.XZ-shop.de/index.php/api/xmlrpc/)

Tragen Sie hier den Benutzernamen des WebServiceUsers aus der Lead-Print Installation ein.
Beispiel: Mustermann

Tragen Sie hier Ihren Lead-Print Access Token ein.

Tragen Sie Hier die ID Ihres Tracking Services ein.

Setzen Sie hier einen Haken, um die Trackingnummer zu ignorieren.

Setzen Sie hier einen Haken, um das Gesamtgewicht auf Positionen aufzuteilen.

MannMitLaptop

Vermissen Sie Ihren Anbieter?

Sie nutzen ein Versandunternehmen oder eine andere Möglichkeit, welche noch nicht unterstützt wird? Bitte informieren Sie uns, um welches System es sich handelt. Eventuell können wir Ihnen weiterhelfen. Hier geht es zum Kontakt.